Wie eine Excel-Tabelle ohne Excel zu erstellen

Es gibt zahlreiche Tabellenkalkulations-Software-Programme, die als Alternative zu Microsoft Excel dienen können, von denen die meisten aus dem Internet zum Download zur Verfügung stehen wenig oder gar keine Kosten. Trotz einiger Unterschiede in der Kompatibilität, verfügbare Optionen, Toolbar-Konfiguration und Formelsyntax, diese alternativen Tabellenkalkulationsprogramme nutzen ähnliche Funktionen. Dieser Artikel enthält detaillierte Anweisungen, wie Open Office und Google Docs verwenden, um eine Excel-Tabelle, ohne Excel zu machen.

{Adsense1}

Schritte

Methode 1 von 2: Erstellen Sie eine Excel-kompatible Tabellenkalkulations Open Office verwenden

Erstellen Sie eine Excel-Tabelle ohne Excel Schritt 1
1
Herunterladen und Open Office zu installieren. Sie mit Ihrem Browser zu suchen für das Open-Office-Hauptseite. Navigieren Sie zu der offiziellen Download-Seite und folgen Sie den Anweisungen für die Installation und Download.
{Adsense2}
  • Erstellen Sie eine Excel-Tabelle ohne Excel Schritt 2
    2
    Geben Sie und formatieren Sie die Spaltenüberschriften für ein ausgewogenes Verhältnis Register Tabelle. Art "Transaktionsdatum" in die Zelle B19, "Beschreibung" in Zelle C19, "Kauf," in Zelle D19, "Anzahlung," in Zelle E19 und "Balance," in Zelle H19. Markieren Sie die Zellen B19 bis H19. rechts, klicken Sie auf und wählen Sie "Absatz" aus dem Pull-Down-Menü. Die Spaltenüberschriften für die Balance-Register-Tabelle eingegeben und formatiert.
  • Wähle aus "Ausrichtung" Registerkarte setzen Sie ein Häkchen in das Textfeld wickeln und beenden Sie den Absatzformatierung Dialogfeld. Die Spaltenüberschriften eingegeben und formatiert wurden.
  • Erstellen Sie eine Excel-Tabelle ohne Excel Schritt 3
    3
    Programmieren Sie die Zelle, die die Balance mit jedem neuen Eintrag in der Bilanz einzustellen. Geben Sie die folgende Formel in Zelle H20: = SUMME ($ E $ 4) SUMME ($ D $ 4). Positionieren Sie den Mauszeiger in die rechte untere Ecke der Zelle H20 und verwenden Sie das Ausfüllkästchen (+), um die Formel von H20 nach unten durch H44 zu kopieren. Die Zelle wurde so programmiert, dass das Gleichgewicht bei jeder Transaktion Eintrag aktualisieren.
  • Erstellen Sie eine Excel-Tabelle ohne Excel Schritt 4
    4
    Stellen Sie die numerische Formatierung. Markieren Sie die Zellen D20 bis D44, und klicken Sie auf die Währung ($) Option aus der Symbolleiste. Das gleiche für Zellen H20 durch H44. Das Kontrollregister wird bei jedem neuen Eintrag aktualisieren.
  • Erstellen Sie eine Excel-Tabelle ohne Excel Schritt 5
    5
    Speichern Sie die Datei als Excel-Dokument. Um die Datei als .xls-kompatible Datei zu speichern, wählen Sie die Excel-97-Option aus dem Menü speichern. Wählen "ja" Speichern Sie die Datei als .xls-Datei zu bestätigen. Das Dokument wird kompatibel sein und wird entweder in Open Office oder Excel öffnen.
  • Methode 2 von 2: Erstellen Sie eine Excel-kompatible Tabellenkalkulation mit Google Text & Tabellen

    Erstellen Sie eine Excel-Tabelle ohne Excel Schritt 6
    1
    Melden Sie sich für ein kostenloses Google-Docs-Konto. Google Docs ist eine web-basierte Office-Suite, die viele der gleichen Funktionen gefunden in Excel und Open Office bietet.
    • Navigieren Sie zu der Google Text & Tabellen Web-Seite durch eine Internet-Suche durchführen zu "Google Text & Tabellen." Drücke den "Testen Sie Google Docs jetzt" Taste und klicken Sie auf den Anmeldelink auf der "Siehe Zusammenarbeit in Aktion" Dialogfeld. Melden Sie sich für ein Google Mail-Konto oder melden Sie sich bei Google Mail zu beginnen sofort mit Google Docs.
  • Erstellen Sie eine Excel-Tabelle ohne Excel Schritt 7
    2
    Öffnen Sie ein neues Arbeitsblatt in Google Docs. Drücke den "Erstelle neu" Schaltfläche in der oberen linken Ecke des Fensters. Wähle aus "Tabellenkalkulations-Option" aus dem Pull-Down-Menü. Eine neue Tabelle wird im Anwendungsfenster öffnen.
  • Erstellen Sie eine Excel-Tabelle ohne Excel Schritt 8
    3
    Geben Sie die Spaltenüberschriften für ein Darlehen Auszahlung Blatt. Art "Datum" in Zelle A4, "Balance," in der Zelle B4, "Zinsen," in Zelle C4, "Schulleiter " in Zelle D4 und "Endbestand" in Zelle E4.
  • Erstellen Sie eine Excel-Tabelle ohne Excel Schritt 9
    4
    Geben Sie die Zahlungstermine. Klicken Sie in der Zelle A5 und geben Sie das Datum der ersten Zahlung. Positionieren Sie den Mauszeiger in die rechte untere Ecke der Zelle A5. Die Fill-Griff (+) sollte nun sichtbar sein. Klicken und ziehen Sie die Füllung aus der Zelle A5 Griff nach unten A17 zu Zelle. Die Zahlungstermine für die nächsten zwölf Monate in der Spalte Datum zu sehen.
  • Erstellen Sie eine Excel-Tabelle ohne Excel Schritt 10
    5
    Geben Sie die Formeln in die entsprechenden Spalten. Klicken Sie in die Zelle B5 und Typ "= B2" unter dem Bilanzüberschrift. Klicken Sie in die Zelle C5 und Typ "= B5 * $ C $ 12.02." Klicken Sie in Zelle D5 und Typ "= $ E $ 2-C5." Klicken Sie in Zelle E5 und Typ "= B5-D5." Klicken Sie in die Zelle B6 und Typ "= E5." Klicken Sie schließlich in Zelle E6 und Typ "= B6-D6."
  • Erstellen Sie eine Excel-Tabelle ohne Excel Schritt 11
    6
    Kopieren Sie die Formeln nach unten jede Spalte. Positionieren Sie den Mauszeiger in die rechte untere Ecke der Zelle B6 und verwenden Sie das Ausfüllkästchen (+), um die Formel von B6 bis B17 zu kopieren. Wiederholen Sie diesen Vorgang für Zellen C6, D6 und E6. Die Tabelle ist abgeschlossen.
  • Erstellen Sie eine Excel-Tabelle ohne Excel Schritt 12
    7
    Speichern Sie die Datei in einem Format, kompatibel mit MS Excel durch die Auswahl "Download als" Option aus dem Menü Datei. Die heruntergeladene Datei wird entweder in Excel oder Google Docs öffnen.




  • » » Wie eine Excel-Tabelle ohne Excel zu erstellen